Woche für das Leben | Bundesweite Aktion vom 14. bis 21. April 2018

"Unter dem Motto »Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!« widmet sich die ökumenische Woche für das Leben 2018 dem Thema »Schwangerschaft und Pränataldiagnostik«. Es soll um eine kritische Auseinandersetzung mit den Methoden vorgeburtlicher Untersuchungen gehen und um mögliche Folgen neuer Anwendungstechniken wie z. B. dem nichtinvasiven Pränataltest (NIPT) für den Schutz menschlichen Lebens. Der Gottesdienst zur bundesweiten Eröffnung der Woche für das Leben wird am Samstag, den 14. April 2018, um 11.00 Uhr im Trierer Dom mit dem Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, und Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm, Vorsitzender des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland, sowie dem Bischof von Trier und dem Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland gefeiert." Weitere infos unter: www.woche-fuer-das-leben.de